Die Pflicht zur Abgabe der Steuererklärung braucht Sie in Köln nicht verschrecken

Die Steuerberatung Gell aus Köln hält Ihnen bei der Steuererklärung den Rücken frei

Mit einer umfangreichen Fachkompetenz und Berufserfahrung erstellen wir Steuererklärungen für Privatpersonen und sämtliche betriebliche Steuererklärungen für Unternehmen in der Region Köln. Einige Steuererklärungen fallen nur bei speziellen Sachverhalten wie zum Beispiel die Erbschaft- oder Schenkungssteuererklärung an. Mit unserem langjährigen direkten Kontakt zur Finanzverwaltung können abweichende Auffassungen zu Sachverhalten bei der Steuererklärung einvernehmlich gelöst werden.

In Sicherheit planen – wir berechnen die Steuerlast als Vorschau

Ziel unserer Steuerberatung ist es, die Steuergestaltung für unsere unternehmerisch agierenden Mandanten derart vorzunehmen, dass eine Liquiditätsverbesserung des Unternehmens eintritt. Mit unserer Vorausberechnung der Steuerlast erreichen Sie eine optimale Planungssicherheit für Ihren Betrieb in der Region Köln.

Mit der elektronischen Steuererklärung Zeit gewinnen

Ein Vorteil der Abwicklung der Steuererklärung über Ihren Steuerberater in Köln auf elektronischem Weg ist die kürzere Wartezeit. Denn die elektronischen Steuererklärungen werden von den Finanzämtern bevorzugt bearbeitet. Die Abgabefrist für Steuererklärungen endet am 31. Mai. Wer einen Steuerberater beauftragt, hat bis zum 31. Dezember Zeit.

Alle Fragen zur Steuererklärung beantworten wir in unserer Kanzlei in Köln gern nach einer Terminabstimmung unter unserer Telefonnummer 02203 86016 oder per Mail info@gell.info

Kategorie: Allgemein Kommentieren »


Einen Kommentar hinterlassen

You must be logged in to post a comment.

Nach oben