Vereinsbesteuerung

Vereinsbesteuerung ist ein Steuergebiet für sich. Mit seinen spezifischen Regelungen setzt das Gebiet der Vereinsbesteuerung besondere Anforderungen an den handelnden Vereinsvorstand. Sowohl der Verein als auch der jeweilige Vereinsvorstand sehen sich bei Verletzung der steuerlichen Pflichten besonderen Haftungsrisiken für etwaige Steuerschulden des Vereins ausgesetzt. Profitieren Sie hier von unserer jahrzehntelanger Erfahrung auf diesem Gebiet!

Wir unterstützen Sie insbesondere bei:

  • der Erstellung der Vereinsbuchführung und der Erstellung des Vereinsjahresabschluss nebst den dazugehörigen Steuererklärungen
  • der steuerlichen Gliederung des Vereins in die einzelnen Vereinsgebiete des “ideelen Bereichs”, des “Zweckbetriebs”, des “wirtschaftlichen Geschäftsbetriebs” und der “Vermögensverwaltung”
  • der Begleitung von Betriebsprüfungen und der Ausarbeitung von Abwehrstrategien (dies gilt umso mehr, als dass sich Vereine verstärkt Betriebsprüfungen auszusetzen haben, da die Finanzverwaltung erkannt hat, dass viele Vereine ihre steuerlichen Pflichten nicht richtig erfüllen)
  • der Erkennung von Steueroptimierungspotential
  • der Präsentation der “Vereinszahlen” auf der Jahreshauptversammlung